Genau underm Himml

by Wolfgang Buck

supported by
/
1.
2.
3.
04:19
4.
5.
6.
04:38
7.
8.
9.
10.
11.
12.
13.
14.
15.
06:15
16.

about

Was hat ein Schweinebraten mit dem Yin und dem Yang zu tun? Warum hat Hänsel gegen das Mastprogramm einer fränkischen Hexe keine Chance? War Dürer schwul? Wofür soll Multi-Tasking gut sein und warum besteht Musik nicht nur aus Noten, sondern auch aus Pausen? Fragen über Fragen. Sie werden auch auf der neuen CD „Genau underm Himml“ von Wolfgang Buck und seiner famosen Band nicht so recht beantwortet, denn: Wer weiß, was wahr ist …

Es kommen außerdem vor: Eine zerrupfte Möwe, flüsternde Wolken aus Zuckerwatte, 13 Schnäpse, Eppelein von Gailingen, ein Minenfeld, Leistungsträger und Geringverdiener und ein wunderbarer Flecken, an dem man mit seiner großen Liebe Rücken an Rücken genau unterm Himmel sitzen kann.

Die gut aufgelegte Wolfgang Buck Band hat vierzehn neue Songs im Studio gemeinsam eingespielt plus zwei bereits veröffentlichte. Diesmal komplett ohne Gastmusiker, sondern so pur, wie man die Songs dann auch live auf der Bühne hören wird.


„… da zeigt sich die Stärke des Dialekts, mit dem sich unbeschreibliche Sinnesfreuden besonders gut ausmalen lassen. Vorausgesetzt es ist ein Dichtersänger am Werk, der sein Handwerk so meisterhaft beherrscht wie Wolfgang Buck. … Außerdem hat Buck eine der besten Live-Bands weit und breit, sie spielt so frank und funky, dass es eine Freude ist.“ (Steffen Radlmaier, Nürnberger Nachrichten)

credits

released October 20, 2012

Text und Musik Wolfgang Buck, Text "Zerrupfda Möwm" Helmut Haberkamm
Arrangements Wolfgang Buck Band

Die Wolfgang Buck Band:
Wolfgang Buck - Gesang, Gitarre, Mandoline
Steff Hänisch – Schlagzeug, Cajon
Felix Lauschus - Trompete, Gesang, Mundharmonika, Percussions, Chorarrangements
Oliver Saar - Saxophon, Gesang, Tin Whistle, Bläserarrangements
Rupert Schellenberger - Keyboards
Michael Schmidt - Bass, Gesang, E-Gitarre

Recording Romin Katzer, Toni Hinterholzinger, Michael Schlütter im Tonstudio Katzer Nürnberg und im Studio 214 Nürnberg
Editing Michael Schlütter und Toni Hinterholzinger
Mix und Mastering Toni Hinterholzinger im Studio 214 Nürnberg
Produktion Wolfgang Buck
Co-Produktion Toni Hinterholzinger
Artwork Jan Buck
Fotos Andreas Riedel

tags

license

all rights reserved

about

Wolfgang Buck Bamberg, Germany

Wolfgang Buck - dialektischer Songkünstler aus Bamberg

contact / help

Contact Wolfgang Buck

Streaming and
Download help

Track Name: Dir schmeggds ned
dir schmeggds gwieß ned

moggsd ned nu an schöbfer subbm guder bu
di zwaa deller wussd scho gschaffd hasd gäih ner zu
kumm iech fisch der nu zwaa leberkniedla raus
und dann mussi widder in di kichn naus
und na bringerder a rindfleisch mid an gree
und derzu do drinksd a schöbbla beaujolais
wennsd des gessn hasd na hobbi nu roulodn
und dernooch nu rohe glees und schweinebrodn

dir schmeggds gwieß ned
sooch bloß dir schmeggds ned
des is etz gwieß der dank
dir schmeggds ned
dir schmeggds gwieß ned
sooch bloß dir schmeggds ned
iech machmer su a ärberd
und dir schmeggds ned

du hasd su gnäschis göschla
du bisd su a ziebferds böschla
hobb edz ess dein deller leer
und na bringerder nu mehr
dir schmeggds ned

iech waaß scho bu du hasd edz nu an hunger
af an scheen kadofflbrei und saura lunga
wemmer jung is mussmer schließli nu weng waxn
und des waxn gehd rechd gud mid grillde haxn
a endn is zuviel fier aan allaa
doch fier zwaa bersona is des viech zä klaa
und iech bring der nu a seidla fier dein doschd
und zu guder ledzd a kraud mid aaner woschd

dir schmeggds gwieß ned ...
es werd gessn wos am diesch kummd
es werd gschbachdld bis der mohng brummd
iech hob lauder gude woär
an diech griechi scho wos noo
dir schmeggds ned


iech waaß scho bu du bisd mei süßer fregger
mei schloochrahmschlürfer und mei zuggerschlegger
der mensch der lebbd ned bloß vom brodna hirsch
er brauchd dann hinderher schwarzwälder kirsch
a knusbriggs abflkichla und dernehm
an budding und an schbridzer weinschaumcreme
an kaffe und a schdiggla schdreißlkuhng
aa mei schoggododdn däffsd dann nu versuhng

dir schmeggds gwieß ned ...
däss edz diech des do ned reid
drund im urwold schderm di leid
und aa mier häddn uns gfreid
domols in der schlechdn zeid
bloß dir schmeggds ned

des is edz gwieß der dank
dir schmeggds ned
iech machmer su a ärberd
und dir schmeggds ned
a sua gude woär
und dir schmeggds ned

alle rechte wolfgang buck
Track Name: Su süß und salzich
su süß und salzich

di meisn schlodderd afm zweich
sie had grod federn glassn
die lieng edz underm kerscherbaam
di kadz di radzd im schaddn
a iech hobb gmaand edz kersder kadz
an schnabberer dann bisd hie
edz schdehi widder do und sing
mier ziddern nu aweng di knie
bloß manchmoll aweng di knie

der radz der schaud zum gulli raus
di sunna lockdnern hoch
sei schnaizla schnubberd gechern wind
a knackser und er verschwind
genausu schbidz iech widder vur
und lass mi widder sehng
iech hold mei nosn nei in Wind
und schiddl mein belz wenns rehngd
und schiddl bloß aweng mein belz wenns rehngd

is lehm des dufd nach rosmarin und esdragon
es schdinkd und qualmd wi feichds kadofflkraud
es is su laud su laud wi 130 fon
und schmeggd su salzich wi dei haud
su süß und salzich wi dei haud

di kadz schleichd ummern griesbrei rum
und blinzld um di eckn
ka mensch is do di lufd is rein
edz nix wi hie und schleggn
a miech glusds widder nachn lehm
es riechd su gud nach zwedschgermus und zimd
iech hold mein leffl widder in der händ
walli widder lebendi bin
lebendi bin

alle rechte wolfgang buck
Track Name: Minafeld
minafeld

glodz mi ned su oh
mid deine bösn aung
du willsd herrschn mid deim bligg
doch iech ferchd mi nimmer vur deim gschau
dei underkiefer mohld
und deine schläfm bumbm
du kannsd bumbm und mohln wisdu willsd
iech schbill des schbill nimmer mied
wall iech kenn des deoder
du bisd di sphinx und iech der roder
und iech soll rodn warum du heid beleidichd bisd
gesdern ohmd wor nu kärwa
doch heid frieh hammer drama
und iech waaß genau ganz genau wos du bisd

du bisd a minafeld
und iech soll do edz danzn
du bisd a minafeld
a falscher schridd und exblosion
du kannsd ruich do hoggn bleim
iech find allaans an di dier
wall iech geh edz und sooch
es woär zimmli scheiße mid dier
du bisd a minafeld

ganz egol wos iech sooch
ganz egol wos iech du
es kann richdich saa
doch vielleichd schnabbd aa di falln zu
du sagsd ned kold und ned warm
doch bei haaß duds an schlooch
iech soll schmeggn und rieng wos dir bassd
und du schausd mißdrauisch zu
iech hob an eingebaudn seismograf
den wu iech mid mir rumschlaaf
mid anner skala af dausendsdl genau
iech hob drodzdem an haufm narbn
kahle schdelln in alle farbm
drum sooch iech servus und ade bevurs miech nu zerhaud

du bisd a minafeld

alle rechte wolfgang buck
Track Name: Des vom Schweinebrodn
des vom schweinebrodn

wenn vur mier afm diesch
a krusdicher lusdicher brodn dambfm dud
gud gerodn und gnusbrich
sohngmer a schaifäla
odder a schdigg vom bauch
und iech waaß genau
di schwaddn vo der sau wenni neibeiß
dann zerschblidderds heiß und zord
af meiner zunga
und der gschmack find sugoär
sein weech in di lunga
und der dufd verbuffd
wi a lufdiche exblosion
und schon
griechds waach hindn nauf
schleichd verbei am gaumaseechl
schdreichld di rezebdorn
schdeichd widder nach vorn
benebld di nebmhöhln
a weng salzich a weng malzich
a weng pfeffrich es dreffm sich
knobblauch und kümml im schweinehimml

ihr redd eich leichd
ihr redd eich leichd

und nach der kracherdn schwaddn
der hardn
als rasd und als kondrasd
a fasd budderwaacher gleeß
väschdehsd schee zädaald bloß mid der gobl
fällder lufdich und dufdich asnander väschdehsd
und in dem offna nobl vo dem gleeß
su grösde bröggerle
in dem waachn daach su gnusbriche schmeggerle
und es dambfd su schee
a samfder gleeß und a grusdiche schwaddn
a schmusicher busn a harde schwaddn
schmusich und zord
gnusbrich und hard
des is yin und yang
männlich und weiblich
unbeschreiblich
des is wi der gardn edn väschdehsd
des is wi is süße baradies
iech genieß an jedn einzlna biss

ihr redd eich leichd
wall ihr werd sadd ihr werd sadd
vo am bladd vo am salad

und iech ziech den roha gleeß
schee durch die soß
dunknern nei in di dunkle soß
schunkl den glooß durch di famose soß
ka fäddichsoß asn bäggla
a dreggla ka düdngschmarri
sondern mid an gschmäggla
as ohgrösde knochn und ohbrodna gmies
a sua aroma
do schäli an sellerie und gelberuhm
und zwiebln
do nehmi an bederla
do schdehder ja is wasser in di aung
a brodrindn zum bindn vo der soß
aufgossn mid wasser und dunkln bier
do funkln dier di aung
do laafm dier di dräna
do dusd flenna vuur rührung
bo dera berührung
vo deim gleeß mid su anner soß
des is grandios

ihr redd eich leichd
wall ihr werd sadd ihr werd sadd
vo am bladd vo am salad

ihr redd eich leichd
woschd wosmer eich wosmer eich zum essn gibbd
ihr merkd ja eh kann underschied

ihr redd eich leichd
wenns mier genausuwenich schmeggn deed wi eich
dann wär is abnehma ganz leichd

ihr redd eich leichd
ihr habd ka leidnschafd und kann reschbekd fiers kochn
drum seider aa bloß haud und knochn

und erschd der wärsching
der greene durchdrehde wärsching
der werd erschd schee
mid zwaa lefferle gree
der schmeggerd fad ohne an muskad
obber mid an gree und an muskad
do verdrehers di aung
do schnalzns midder zunga
di oldn di junga egol
do gibbds ka holdn
do schleggns in ledzdn resd vom fesd
as der schüssl mid ihrn rüssl
do meggerd kaans do schmeggds an jedn
do muss kaans mehr ohschbüln hinderher
alles su sauber gleckd und gschleggd
su blank
vom diesch glei widder nei in schrank

und doderzu a reggndorfer laacher
do blabbd ka naacherla iebrich
des kühld is fieber
oder a zwerchla vom fässla
a schwärzla vom klosderbräu
freudi do reudi ka schlugg
odder a u vom mahrs ned bloß aans
do gibbsd baduu ka ruh
bisderdu a zweids bringa lässd
zur kühlung als biddersüße schbülung
als reset fier dein gschmagg
quasi is bedd widder frisch gmachd
alle rezebdorn zurügg af null
in dem wissn däss der näxde bissn widder genausu

o mann bin iech vull

alle rechte wolfgang buck
Track Name: Danke fier den Rodschlooch
danke fier den rodschlooch

horch etz kummd a rodschlooch
bass auf a guder rodschlooch
horch etz kummd a rodschlooch
brauchsd an gudn rodschlooch

lassder doch die fieß massiern
du mussd schbiern
däss di nu der budn drächd
red der ned di gudn dooch schlechd
und erschd rechd ned is wedder
su a wedder grüne blädder blauer himml
sua himml wie in mooch wennis sooch
wen gehdsn do schlechd an su an dooch
su an bilderbuchdooch wenn di sunna scheind
wer do greind schdrengd si ned gscheid oh
denkd si ned gscheid nei reißd si ned zam
wer ned joggd odder walked odder biked
wer si do ned freid dud mer leid

danke fier den rodschlooch
echd a subber rodschlooch
danke fier den rodschlooch
iech hob zwoär ned dernooch gfroochd

horch af mir und
sauf 13 halbe bier sooch ich dir
und der dooch der is gloffm
wall besoffm schaud di weld besser aus
wennis sooch
di brobleme wern klenner
und di weiber schenner
und di annern kenner diech amoll
bisd du voll alkohol brauchsdu ka
mirtazapin und aa ka sertralin odder ka benzodiazepin
ka cipramil elontril odder atosil
viel zu viel dableddnscheiß dusdu fressn
underdessn wersd du ja bloß nu
bleeder wi zervur
und do stehderder ja in aaner dour
odder nu schlimmer
goär nimmer und es klabbd nimmer
dir werds bloß nu haaß und der schwaaß
leffder no in schdaaß
do saufi doch lieber 13 schnabs wall do
klabbds zwoär genausuwenich
obber do ismers worschd wall mei dorschd
machd wengs schbaß
und gehd viel diefer
wi di andidebressiva.

danke fier den rodschlooch ...
mier gehds immer nu schlechd
obber schlechder deeds mer geh
schdeckersd du in meiner haud
deeds mer richdi scheiße geh
danke fier den rodschlooch

wer buddhisd wall buddhismus is geisd
wenns diech zwickd odder beißd
odder s reißd diech im greiz
odder hängsd am klo und schbeisd
machd nix is bloß der körber du bisd längsd verreisd
lassders erklärn in ganz andere sphärn
du kummsd erschd widder zrick
wenn diech körberlich nix mehr drickd
des is gschickd
und dei Banik weichd
und si schleichd si bom medidiern
und dei debression verschwind wi a wind
sie verschwind bo am klong vo am gong lass ders sohng

danke den rodschlooch ...
iech fohrerd gern as meiner haud
obber iech bleib lieber drin
sunsd fährd a anderer nei
besser wenni selber schbinn

alle rechte wolfgang buck
Track Name: Des Glügg
des glügg

und wenn is glügg diech schdreifd dann schbiersders ned
und wenn di musigg flüsderd heärsders ned
wall du horchsd immer nach vorn
und du maansd dei glügg kummd morng

und wenn der wind diech schdreichld merksdnern ned
und wenn die wiesn dufd na riechsders ned
wall du suchsd dei lehm weid fodd
ned do und heid sondern morng un dodd

doch wos heid morng is is morng heid
und wennsd wu annersch bisd dann bisd a widder wu do
der selbe scheiss

und wenn der dooch siech schee machd sixders ned
und wenn dei kinner lachn na freisdi ned
wall du schausd immer nach vorn
und du maansd dei glügg kummd morng

und wennsdu afm weech bisd gfällderder ned
und wennsd am ziel bisd indressierds di ned
wall du suchsd dei lehm weid fodd
ned do und heid sondern morng un dodd

und wenn is glügg diech schdraafd dann schbiersders ned
und wenn di wolgn flüsdern heärsders ned
wall du horchsd immer nach vorn
und du maansd dei glügg kummd morng

alle rechte wolfgang buck
Track Name: Frohng ieber Frohng
frohng ieber frohng

wenn an leisdungsdräächer sohngmer an dokder
bänker odder rechdsanwold der schlooch driffd
wenn dann a geringverdiener zum beischbiel a schwesder
odder a pfleecher ihm in hindern auswischd
iebernimmd dann di schwesder odder der pfleecher
vo ihm di bezeichnung leisdungsdräächer
odder is des gereed vom leisdungsdräächer
bloß a abschdandshalder zwischer orzd und pfleecher

frohng ieber frohng,
iech heär die wörder wu se sohng
wos ihna neibassd in ihrn weißn krohng
iech hob do frohng ieber frohng

warum beleidichd der olde im fernsehng den
der si sorchd um unsern blanedn als gudmensch
werd wohl is böse gud wemmers gude verlachd
Werd ercherdwos besser wemmer weldverbesserer schlechd machd
is es dann besser di weld zu verschlechdern
solln alle lieber bös und gemein als gud und gerechd wern
odder verdrobfd bloß in der diskussion
der olde mo sein ledzdn klecks desdosderon

frohng ieber frohng,
iech heär die wörder wu se sohng
wos alles rauskummd as ihrn weißn krohng
iech hob do frohng ieber frohng

wenn is geld vo ohm nach undn fließd warum
hassd des kommunismus und is ganz bös und fies
doch fließd is geld vo undn nach ohm dann
hassd des markd und is zu lohm als baradies
wos erlaum sich schwarze und gelbe alchimisdn
sich als bürgerliche baddeien zu brüsdn
warum zohln die schdeuern iech und du und jeder
obber bürger is bloß markus söder

alle rechte wolfgang buck


frohng ieber frohng
Track Name: Wer waaß wos wohr is
wer waaß wos wohr is

is der eppelein vo gailingen
goär ned iebern burchgrohm gschbrunga
ham in sachs sei meisdersinger
vielleichd ziemli grausam gsunga
woär der dürer zwoär verheiräd
obber heimlich worer schwul
is der beckstein goär ka harder hund
sondern schdill und heimlich cool

die legende lebd
wall nix kloär is
und mer goär ned was wos wohr is
die legende lebd
wall ned wohr is
wos normol normol an jedn kloär is

is der glubb vielleichd am end ka debb
sondern momendon rechd clever
gibbds di besdn brodwärschd ned in fädd
sondern draußn af di käffer
wor der herbert hisel goär ned lusdich
sondern wor er debressiv
is a karbfmweiher scheinbor flach
obber drund am grund rechd dief

worn am ehekarrussell die bösn weiber
frieher scheene frauen
lebbd in manchn scheena bressack innerdrinn
ganz verschdeckd is kalde grauen

woär der stuhlfauth goär ned schdolz
ichd nämbärch in der oberbfolz
is der egersdörfer nedd
der matthäus goär ned bleed
di sophie keeser mooch ned zankn
und der kusz is ned as frankn
der scheene brunna is ned schee
und im ronhof wächsd ka Klee

wall mer goär ned was
mer goär ned waaß wos wohr is
wall nix kloär is
wer waaß wos wohr is

alle rechte wolfgang buck
Track Name: Zerrupfda Möwn
zerrupfda möwn

a zerrubfda möwn
wu rumhubfd im agger
im belzin herbsdwind
die schreid nachn meer
a zerrubfda möwn
wu hie und her fliechd im graas
die seechld in der lufd rum
und suchd nachn meer

ganz allaa af weider flur
kummsder selber af die schbur
di wolgn sin dei richdschnur
und der rehng is dei uhr
su allaa af weider flur

mei maadla is a möwn
die drehdsi im graas
die verlierdsi im winding
und suchd nachn meer
iech sing a lied fier mei maadla
a draurigs lied fier mei scheene
a glaans lied fier mei möwn
walls su greind nachn meer

ganz allaa af weider flur
kummsder selber af die schbur
di wolgn sin dei richdschnur
und der rehng is dei uhr
su allaa af weider flur

alle rechte wolfgang buck
Track Name: Schiggdischiggdi
schiggdischiggdi

hobb schiggdischiggdi schlof ned ei

wu kummsd edz du af amoll hergschlabbd
wummer nix mehr zum ärbern ham
mier ham scho längsd di schaufl eibaggd
mier raama zam und fohrn scho ham

achda hadds ghaaßn unned elfa
alle sin kumma bloß ned du
wer lumbern kann kann a wos ärbern
wer saufm kann kann a wos du

edz kummsd däher mier sin scho fäddi
edz kummsd däher edz kummsd däher|

wenn jeder kumma deed wissnern gfälld
gengerd nix zam af dera weld
wenn jeder kummerd wie er mooch
kracherd di woär zam mid an schlooch

hobb schiggdischiggdi schiggdischiggdi,
hobb schiggdischiggdi schlof ned ei
kummi ja kummi kummi heid ned
kummi ja kummi kummi morng

bisdidu draamer aamoll rumdrehsd
ham mier scho längsd di ärberd du
bisderdu schlofer endli aufschdehsd
schberrn mier scho längsd di schubfm zu

wemmer af diech uns verlassn häddn
dann schdennerdmer morng frieh nu do
bom ärbern bisd a schlofdableddn
bom fressn schdehsd ganz gwieß vorn dro

bom ärbern friersd bom essn schwidzd
des is fier diech is höchsde glügg
wenn alles du is dann kummsd gflidzd
wer si ned drüggd is schee verrüggd

alle rechte wolfgang buck
Track Name: Aans nachn annern
aans nachn annern

kanner waaß wunnern der kubf schdehd jeder wird bleed
wall aan alles synchron durchn kubf gehd
du drehsd durch du sollsd alles gleichzeidich machn
und a jeder kummd grennd mid immer annere Sachn
dei rechner leffd haaß und dei chef der kummd rei
dei kolleech waafd weecher an gschäffd af diech ei
du bisd immer af embfang und immer af sendung
der zwang zur erreichborkeid is di verblendung

unsre schwesdern die läsdern gern ieber uns männer
däss mier vo gesdern sin und ka muldidasking kenner
do dennersersi daischn des kenner mier gloär
obber kenna is di aa und mehng die annere woär
fier wos sollnern des gud sei alles gleichzeidich machn
woro maansd däss des lichd däss immer mehrer zamkrachn
du bisd ned langweilich sondern die sin zu eilich
es is heilich di sachn nochananner zu machen

aaans nachn annern
und ned alles durchanannner
sondern schee nachananner
immer aans nachn annern

mer kann am klo zeidung lesn des is leichd zu machn
manche kenna sugoär gleichzeidi greina und lachn
obber gleichzeidi musigg horng und siech underholdn
do fanga di hirnhälfdn oh sich zu schboldn
du kannsd redn und zuhorng und derbei smsn
doch wos sollnern der käs dernoch hasd alles vergessn
ach worschd wall do kummd ja eh glei wos neis
wos inderessierdn diech dann nu vo vurhin der scheiß

der maceo parker der had amoll gsachd
musigg is wos aaner fier bausn machd
du kannsd ned immer bloß durch die donleidern sausn
wall musigg die beschdehd as nodn und bausn
und di wenichn dön wusdu schbillsd missn bassn
und du sollsd an jedn einzlna sein eichna bladz lassn
wennsdu jung bisd willsd däss di dön bloß su flidzn
doch wennsd älder wersd soll jeder don sidzn

alle rechte wolfgang buck
Track Name: Die wu do sohng
die wu do sohng

die wu do sohng wersd scho sehng
edz scheind di sunna doch ball kummd rehng
wersd scho sehng ball kummd rehng
wersd scho sehng

die wu do sohng wersd scho sehng
wos doderbei rauskummd des wersd sehng
dann schausd bleed glaabmers
des wersd dann scho sehng

die wu do sohng do kannsd wardn drauf
bis der dei zeich zamkrachd dann gud nachd
dann wersd dro denkn wall
iech hobbders gsachd

die wu do sohng ja des kann scho sei
däss di do edzerd gscheid freisd
doch wenn der fodn reissd
ins hemmerd scheissd

die wu do dauernd bloß sohng
und wu nie selber wos wohng
dena gehds zum glügg genausu an krohng
die wu do dauernd wos sohng
die liengder zwor afm mohng
obber bol gehds na selber an krohng

die wu do sohng dummer bu
wersd scho sehng ball gibbsd a ruh
wersd scho sehng dummer bu
ball gibsd a ruh

die wu do sohng dei neis rod
des is fier diech viel zu schod
glaabmersd du budzders nie
und ball is hie

die wu do sohng edzerd sixders
vurhin hasd gmaand edzerd griggsders
edz hads a anderer
und du hasd nix

die wu do sohng in der frieh
singd jeder vugl schee
obber wenns dunkl werd
dann isser hie

alle rechte wolfgang buck
Track Name: Eich hams iebersehng
eich hams iebersehng

wos machdn ihr fier a radio
ihr schbilld ja goär ka hits
ihr dudld kaane evergreens
und machd ka dumma witz
ihr schbilld a ganze bladdn durch
und quadschd ned bleed zwischnnei
a gschbrääch bo eich dauerd fasd a schdund
ohne gschmarri und wichdichduerei

eich hams iebersehng
eich hams glaab iebersehng
bo der umschdrukdurierung
bo der neiformadierung
bo der zendralisierung
bo der evaluierung
kurz bo dem ganzn hennascheiß
da hams eich iebersehng
do hams eich godd sei dank
iebersehng

wos habdn ihr fier an lodn do
do gibbds ja goär ka sysdem
di ganze woär schdehd kreizerquer
di mausfalln und di niveacreme
im schubber links lieng hennaring
dernehm zum angln hokn
matchboxaudo schiffequardedd
wos zum eireim gecher di schnokn

wu annersch is alles su gschleggd
alles su ögonomisch korrekd
su gschniegld und biegld
su biegld und gschniegld
nix mehr schwabblerd und bamblerd
nix mehr schdinkerd und schlamberd
nix mehr krumm und bugglerd
nix mehr arm und schluggerd
nix mehr scheecherd und hadscherd
nix mehr laadscherd und quadscherd
alles su hohl und alles su gschleggd
alles su dood und alles su gfreggd
bloß eich hams zum glügg iebersehng


wos habdnern ihr fier a wärdshaus do
mid diesch as resobal
do kaddln vier an dreeg nauf und noo
in der schberrholzkonsoln di fußballbokal
im gang zum clo a versiffder kicker
in der rinna zielsd af rosa doileddnschdaa
der wärdi ihr fohrgschdell des werd jeds johr dicker
und aa ihr currywoschd is immer nu 1a

eich hams iebersehng
eich hams glaab iebersehng
bo der imagebolierung
bo der konzebzionierung
bo der markdanalyse
bo der kundnaquise
bo der schdadddeilsanierung
bo der väddlblanierung
kurz bo dem ganzn hennascheiß
da hams eich iebersehng
do hams eich godd sei dank
iebersehng

alle rechte wolfgang buck
Track Name: Di oldn Schlachdn
di oldn schlachdn

wassders nu wi dei vadder gsachd had
mach dei neechermusigg aus
edz gehsd endli zum booder
und du den kaugummi gfälligsd raus
6 dooch had mer gärberd
und am samsdooch had mer badd
und am sunndooch frieh radedzkimarsch
asn radioabbarad.

des dschingderassa im bierzeld
des hadder nie su gfolln
wall wenns do a boär seidle ghabd ham
sin di gschichdn rausgequolln
vo blverdambf und vo schüdzngrääm
und vo abgeschossna baa
vom russischn winder in der gfangaschafd
und vo brod su hard wi staa.

di oldn schlachdn
di kamerodschafd und der griech
di oldn zeidn
und immer widder der verdammde griech
du mechersd vurwärds
doch sei karussell drehd si im graas
sei zeicher schdenna dei zeidn genna
und er kennd si nimmer aas

den grach wu dei kinner musigg nenna
nimmsd du freindli und libera.
doch wennsdu a boär rodwein hasd
dann wärsd du sendimendal
und du derzielsd vo dschimmi hendrix
vo eiern kambf gechers kabidal
vo haschischschwadn und konsdandin wegger
vom sid in middn beder handke im redoudnsaal

di oldn schlachdn
di kamerodschafd und der griech
di oldn zeidn
und immer widder immer widder der verdammde griech
du mechersd vurwärds
doch dei karussell drehd si im graas
dei zeicher schdenna di zeidn renna
und du kennsd di nimmer aas

alle rechte wolfgang buck
Track Name: Dudined oh
dudined oh

wennsd zum zuuch rennsd wi a bleeder
und du sixd am end bloß di lichder
dudined oh dudined oh
und wennsd edz schreia meechersd wallsd a wud hasd
doch um diech rum bloß bleede gsichder
dudined oh dudined oh

und wenn alle an drümmer mercedes fohrn
und du hasd bloß an klann bmw
dudined oh dudined oh
und wenn alle af di maledivn worn
bloß du worsd a wochn am aldmühlsee
dudined oh dudined oh

dudined oh dudined oh
dudined oh dudined oh

schdelldervur du fährsd zu an rendesvouz
und na kummsdu nei in an schdau
dudined oh dudined oh
und egol af wos fier anner schbur dässdu fährsd
di annern kumma widder amoll schneller voroo
dudined oh dudined oh

du kannsd gaafern odder schbodzn
du kannsd bläägn odder fluung
du kannsd di auffiern odder glodzn
odder dir an bfosdn zum dergehngndredn suhng

und wenn dei chef sachd sorry mier braung sie nimmer
wenn sie fodd sin sin alle froh
dudined oh dudined oh
und na kummsdu ferdich vo der ärberd ham
und dei kinner sohng mama wer isn der moo
dudined oh dudined oh

wecher jedn wehwehla dudsi jeder oh
wecher jeder bebbm machns a gschrei
a jeder jammerd rum weecher an jedn schieß
bo jedn kradzer hullns glei di bolizei
a klaans liffdla und scho gibbds a unwedderwarnung
immer had a jeder glei sein onwald derbei
weecher jedn dreggla machns a drümmer gscheiß
weecher jedn fümfer renners glei zum lehrer nei

Dudidudi dudidudi dudined oh dudined oh

bloß wenn der glubb mol widder eins null führd
und er grichd am schluss nu zwaa nei
dudioh dann dudioh
und wenn am selbm dooch aa nu di bayern gwinna
und sie ziehng widder an uns verbei
dudioh dann dudioh

dudioh dudioh dudidudi dudioh
dudioh dudioh dudidudi dudioh
dudined oh odder dudioh
so odder so
nimms wi a moo

alle rechte wolfgang buck
Track Name: Genau underm Himml
genau underm himml

des is genau underm himml
a händbraad iebern meer
und die wolkn sin wi zuggerwaddn
und di lufd wiechd heid ned schwer
und mier laana annannanner
und iech schbier dei kreiz an meim
und mier schaua jeder wu annersch hie
und lassn di dedankn dreim

des is genau underm himml
a händbraad iebern see
und mier kenna die schdelln scho ganz genau
wu is schee und wu duds weh
und mier laana annannanner
und iech schbier dei hoär af der haud
iech schbier dein herzschlooch und es is gud
däss jeder wuannersch hie schaud

des is genau underm himml
und a händbraad iebern fluss
und a haufm zeid is nundergschwumma
a haufm glügg und aa a haufm schduss
und mier laana annannanner
und mier heärn di graugäns flieng
und iech sieggs vo weidn kumma
und du sixd wis weiderziehng

des is genau underm himml
a händbraad iebern meer
und die wolkn sin wi zuggerwaddn
und di lufd wiechd heid ned schwer

alle rechte wolfgang buck