Kummdmernaham (live)

by Wolfgang Buck

/
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
11.
12.
13.
14.
15.
16.
17.
18.
19.

about

Der Franke, ach was, der Mensch ist gesegnet mit Galgenhumor und ungeahnter Zärtlichkeit. Nur kriegt das niemand anderes mit, weil er auf Grund seiner Grobmotorik unfähig ist, seine durchaus vorhandene Gefühlswelt einfühlsam auszudrücken. „Kummdmernaham“, das neue Live-Album von Wolfgang Buck, zeichnet sein Hin- und Hergerissensein zwischen Heimatliebe und „Nix wie naus“-Feeling nach. Einerseits schwelgen dem Wolfgang Buck seine Songs in der Lust am Essen, im Zauber der fränkischen Landschaft und der wunderbaren Weichheit seiner Sprache. Andererseits befindet er sich auf der ständigen Flucht vor provinzieller Vereinnahmung und frankentümelnder Erdrosselung.

12 Songs, live und unplugged gespielt und mitgeschnitten, nur Gesang und Gitarre, ein paar frankenphilosophische Zwischenbemerkungen und ein für hiesige Verhältnisse sehr gut gelauntes Publikum – das ist „Kummdmernaham“.

credits

released April 16, 2015

Wolfgang Buck - Gesang, Gitarre
Live recorded im Oktober und November 2014 in Haßfurt, Nürnberg, Adelsdorf und Feucht
Recording, Mix, Mastering Toni Hinterholzinger
Producing Wolfgang Buck
Fotos Andreas Riedel mit freundlicher Erlaubnis von Helmut Haberkamm
Artwork Jan Buck
Tracks 2, 3 und 8 nach mündlichen Stories von Tommie Goertz

tags

license

all rights reserved

about

Wolfgang Buck Bamberg, Germany

Wolfgang Buck - dialektischer Songkünstler aus Bamberg

contact / help

Contact Wolfgang Buck

Streaming and
Download help

Track Name: Schaunernoo (song)
schaunernoo

der umdrehde bfiffer do drund
is a schdadd mid am durm fasd 100 meder hoch
mier flieng rei vo zürich ieberoll wors schee
doch edz werds nu viel mehr wie is mooch
ieber nördlingen nieber iebers ries
und dann kummer immer mehr miniadurn
heggn bächle wiesn schau no sixd mei herz
do drund hobbis verlurn

ooh schaunernoo ooh schaunernoo

a güderzuuch zwischer schduddgadd und nämbärch
di a 6 fließd grod wi a schdrom
schau no edz kummd ansbach und do hindn is münsder
vo heilsbronn su klaa vo do ohm
die feldweech di schdrassn und di dörfer do drundn
su biecherd und su krumm und su schief
di flüssle su glidzerd und di dächer su rod
und di wälder und di weiher ned su dief

den schbädsummerdufd vo do drundn des harz
di kiefernwälder riechi bis do rauf
die schwarzbeern sin väbei obber bol gibbds bfiffer
in dem grüna labyrind zwischer allersbärch und lauf
die weld kummd immer näher der kanol und iech seech
af dem lasdkohn scho die gschäfdichn leid
ned weid dervo ganz schdill di oldn schleusn im wold
der kanol vom oldn ludwich do ruhd a haufm zeid

schaunernoo af des land wennsdi drausd
wennsd vo ohm drauf schausd is su schee
schaunernoo dässders sixd wis do lichd
es duuder nix su schlamberd und su schee

etz 180 grod mier lehng uns in di kurvm
und er fährd di räder naus mid am gwärch
und schau hie ganz do hindn wus in berch nauf gehd
su schdaanich und su schdeil do kummd mei vadder her vo eismannsbärch

schaunernoo

alle rechte wolfgang buck
Track Name: Wer do foddfährd (song)
wer do foddfährd

di sunna blinzld durch des blädderdach
in mein seidla schbiechld siech des helle grün
und iech schau und horch a weng di schboodzn noch
wis dschilbm und um di diesch rum kondrolliern
vo ercherdwu vo weidn bumbd a bloskabelln
mid duba flüchlhorn und klarineddn
und di ringldaum die gurrn der old koodzer der dud schnurrn
und di madle schnurrn und die weiber gurrn um die weddn

wer do foddfährd kärd derschlohng
wer do foddfährd kärd derschlohng
under su an grüna baum
in mein seidla su a schaum
wer do foddfährd kärd derschlohng
wer do foddfährd kärd derschlohng
in mein seidla su a schaum
wer do foddfährd kärd derschlohng

di sunna zwinkerd durch des blädderdach
in mein seidla schbiechld siech des helle grün
und iech schau a weng die weichn weiber nooch
wis dschilbm und um di diesch rum diriliern
vo ercherdwu ganz noh fliechd a warmer dufd
as sandlholz und rosn und jasmin
und di dräächer schbidzn raus und di hüchl dränga raus
und wos sunsd geheim is zeichdmer heid ganz kühn

wer do foddfährd kärd derschlohng
wer do foddfährd kärd derschlohng
in mein kubf a su a draum
af deiner haud a su a flaum
wer do foddfährd kärd derschlohng
wer do foddfährd kärd derschlohng
in mein seidla su a schaum
wer do foddfährd kärd derschlohng

In mein kubf a su a draum
af deiner haud a su a flaum
in mein seidla su a schaum
wer do foddfährd

alle rechte wolfgang buck
Track Name: Allmächd der Dufd (song)
allmächd der dufd

allmächd der dufd schdehd bridscherbreid
wer hier verweild darf kosdn
silaasch und odl riechdmer weid
aus wesd nord süd und osdn
maisfelder sichdmer weid und breid
monsanto lässd sie sprießen
mier wolln zur scheena summerzeid
das land der franken grüßen
falleri fallera falleri fallera
das land der franken grüßen.


zum heilchn veid vo schdafflschdaa
kumm ich emborgeschdiechn
und seech dord drund am schöna maa
gewerbeflächn liechn
schön eingegründe loocherhalln
an ordsumgehungsschdraaßn
wie lieblich schdehd der lärmschudzwall
und andre eiderblasn
falleri fallera falleri fallera,
und andre eiderblasn

vo hirschaid bis af geislwind
umrohma berch und hüüchl
di däler vull mid gschwür und grind
mid aldi spar und lidl
fernfohrer ziehng do durch des dool
die audohöfe blinkn
hell grüßd die doppelde morol
di franggnfohna winkn
falleri fallera falleri fallera
di franggnfohna winkn

alle rechte wolfgang buck
Track Name: Idiodn (song)
idiodn

wer redd immer su kinseygscheid däher
obber muss es nie ausbodn
wer laaberd dir dein hirnkasdn leer
bisd in sei schbinnanedz neigrodn
wer verkaffd der oldn fraa derivade
und geschlossne immobilienfonds
wer drängld diech zu kaum durchdachdn daadn
su als wärs dei allerledzde chance
idiodn idiodn idiodn und idiodn

wer schdreichd im kranknhaus di schdelln alle fodd
wer huld a sunsd ieberoll di wirdschafd mied an bord
wer leechd in der bfleeche di sekundn fesd
wer konzibierd af der ganzn weld in bisadesd
wer had si alle in die scheiße gfohrn
in sozialn wohnungsbau und die deudsche bundesbohn
wer schdülbd su gern bewährde sachn um
di universidäd und is neunjähriche gymnasium
idiodn idiodn idiodn und idiodn

hold diech fern vo di idiodn
sie falln immer af ihre bfodn
hinderlassn gerodedn bodn
du beerdigsd dord ihre doodn
wech vo di idiodn

wer kalkulierd däss des viel rendabler is
wemmer mais und brod verfährd schdadd dässmers issd
wer hoggd derbei wenn mol widder kanns verhinderd
wer wann und wo und wie die ozeane blünderd
wer froochd ned nach menschn sondern wos is zu verdiena
wer verscherbld unsre doodgeschbridzdn hühner
subventionierd nach kamerun nach mali und angola
und is rechd af frisches wasser an nestle und coca cola
idiodn idiodn idiodn und idiodn

kaldes hirn und gladdes kinn
frieh im fliecher nach berlin
gehorsamsgeil befehlsgewohnd
di schbrooch su zaggich und geklond
am rückfluuch überdönd odol
die dagesdosis alkohol
wer had si bloß su koksich gmachd
su schlau und vuller niederdrachd

wech vo di idiodn

alle rechte wolfgang buck
Track Name: Des vom Schweinebrodn (song)
des vom schweinebrodn

wenn vur mier afm diesch
a krusdicher lusdicher brodn dambfm dud
gud gerodn und gnusbrich
sohngmer a schaifäla
odder a schdigg vom bauch
und iech waaß genau
di schwaddn vo der sau wenni neibeiß
dann zerschblidderds heiß und zord
af meiner zunga
und der gschmack find sugoär
sein weech in di lunga
und der dufd verbuffd
wi a lufdiche exblosion
und schon
griechds waach hindn nauf
schleichd verbei am gaumaseechl
schdreichld di rezebdorn
schdeichd widder nach vorn
benebld di nebmhöhln
a weng salzich a weng malzich
a weng pfeffrich es dreffm sich
knobblauch und kümml im schweinehimml

ihr redd eich leichd
ihr redd eich leichd

und nach der kracherdn schwaddn
der hardn
als rasd und als kondrasd
a fasd budderwaacher gleeß
väschdehsd schee zädaald bloß mid der gobl
fällder lufdich und dufdich asnander väschdehsd
und in dem offna nobl vo dem gleeß
su grösde bröggerle
in dem waachn daach su gnusbriche schmeggerle
und es dambfd su schee
a samfder gleeß und a grusdiche schwaddn
a schmusicher busn a harde schwaddn
schmusich und zord
gnusbrich und hard
des is yin und yang
männlich und weiblich
unbeschreiblich
des is wi der gardn edn väschdehsd
des is wi is süße baradies
iech genieß an jedn einzlna biss

ihr redd eich leichd
wall ihr werd sadd ihr werd sadd
vo am bladd vo am salad

und iech ziech den roha gleeß
schee durch die soß
dunknern nei in di dunkle soß
schunkl den glooß durch di famose soß
ka fäddichsoß asn bäggla
a dreggla ka düdngschmarri
sondern mid an gschmäggla
as ohgrösde knochn und ohbrodna gmies
a sua aroma
do schäli an sellerie und gelberuhm
und zwiebln
do nehmi an bederla
do schdehder ja is wasser in di aung
a brodrindn zum bindn vo der soß
aufgossn mid wasser und dunkln bier
do funkln dier di aung
do laafm dier di dräna
do dusd flenna vuur rührung
bo dera berührung
vo deim gleeß mid su anner soß
des is grandios

ihr redd eich leichd
wall ihr werd sadd ihr werd sadd
vo am bladd vo am salad

ihr redd eich leichd
woschd wosmer eich wosmer eich zum essn gibbd
ihr merkd ja eh kann underschied

ihr redd eich leichd
wenns mier genausuwenich schmeggn deed wi eich
dann wär is abnehma ganz leichd

ihr redd eich leichd
ihr habd ka leidnschafd und kann reschbekd fiers kochn
drum seider aa bloß haud und knochn

und erschd der wärsching
der greene durchdrehde wärsching
der werd erschd schee
mid zwaa lefferle gree
der schmeggerd fad ohne an muskad
obber mid an gree und an muskad
do verdrehers di aung
do schnalzns midder zunga
di oldn di junga egol
do gibbds ka holdn
do schleggns in ledzdn resd vom fesd
as der schüssl mid ihrn rüssl
do meggerd kaans do schmeggds an jedn
do muss kaans mehr ohschbüln hinderher
alles su sauber gleckd und gschleggd
su blank
vom diesch glei widder nei in schrank

und doderzu a reggndorfer laacher
do blabbd ka naacherla iebrich
des kühld is fieber
oder a zwerchla vom fässla
a schwärzla vom klosderbräu
freudi do reudi ka schlugg
odder a u vom mahrs ned bloß aans
do gibbsd baduu ka ruh
bisderdu a zweids bringa lässd
zur kühlung als biddersüße schbülung
als reset fier dein gschmagg
quasi is bedd widder frisch gmachd
alle rezebdorn zurügg af null
in dem wissn däss der näxde bissn widder genausu

o mann bin iech vull

alle rechte wolfgang buck
Track Name: Dir schmeggds ned (song)
dir schmeggds gwieß ned

moggsd ned nu an schöbfer subbm guder bu
di zwaa deller wussd scho gschaffd hasd gäih ner zu
kumm iech fisch der nu zwaa leberkniedla raus
und dann mussi widder in di kichn naus
und na bringerder a rindfleisch mid an gree
und derzu do drinksd a schöbbla beaujolais
wennsd des gessn hasd na hobbi nu roulodn
und dernooch nu rohe glees und schweinebrodn

dir schmeggds gwieß ned
sooch bloß dir schmeggds ned
des is etz gwieß der dank
dir schmeggds ned
dir schmeggds gwieß ned
sooch bloß dir schmeggds ned
iech machmer su a ärberd
und dir schmeggds ned

du hasd su gnäschis göschla
du bisd su a ziebferds böschla
hobb edz ess dein deller leer
und na bringerder nu mehr
dir schmeggds ned

iech waaß scho bu du hasd edz nu an hunger
af an scheen kadofflbrei und saura lunga
wemmer jung is mussmer schließli nu weng waxn
und des waxn gehd rechd gud mid grillde haxn
a endn is zuviel fier aan allaa
doch fier zwaa bersona is des viech zä klaa
und iech bring der nu a seidla fier dein doschd
und zu guder ledzd a kraud mid aaner woschd

dir schmeggds gwieß ned ...
es werd gessn wos am diesch kummd
es werd gschbachdld bis der mohng brummd
iech hob lauder gude woär
an diech griechi scho wos noo
dir schmeggds ned


iech waaß scho bu du bisd mei süßer fregger
mei schloochrahmschlürfer und mei zuggerschlegger
der mensch der lebbd ned bloß vom brodna hirsch
er brauchd dann hinderher schwarzwälder kirsch
a knusbriggs abflkichla und dernehm
an budding und an schbridzer weinschaumcreme
an kaffe und a schdiggla schdreißlkuhng
aa mei schoggododdn däffsd dann nu versuhng

dir schmeggds gwieß ned ...
däss edz diech des do ned reid
drund im urwold schderm di leid
und aa mier häddn uns gfreid
domols in der schlechdn zeid
bloß dir schmeggds ned

des is edz gwieß der dank
dir schmeggds ned
iech machmer su a ärberd
und dir schmeggds ned
a sua gude woär
und dir schmeggds ned

alle rechte wolfgang buck
Track Name: Kummdmernaham (song)
kummdmernaham

wenn iech ohmds af mein balkong hogg
neber mir a fläschla wein
und iech schau zum himml nauf
seech di milchschdrass und in großn wohng
a boär sadellidn
di indernationale raumstation
die nachdmaschina vo london nach dubai
fliechd durchn orion

drund in der wiesn
machd a igl a boär husderer
und a maus flederd husch an mir verbei
hallo dracula

und na kummermir su komische dinger nei mein kubf
wassd scho su filosofische gedankn denk iech dann
bo an fläschla riesling af mein balkong
nachds umma halba zwölfa

zum glügg is der liebe godd ned verheiräd
mid aaner deudschn hausfrau
sunsd budzerd die den gschbrengldn zieberleskäs
am nächdlichn himml do drohm einfach pfffft wech
hullerd a weng an himmlsreinicher
und mid an großn schrubber wisch und wech.
einfach wisch und wech des macherd die
des wärs fei dann gwesn mid dera milchschdrass

odder aa odder aa wenn a fliecher durchfliecherd verschdehsd
sohngmeramoll a su a dreamliner
wassd scho und der deedera schdreifm af ihrn frischbudzdn himml draufmachn
ouh do wär wos los do wär boln offn iech heärs scho rumbläägn
kaum hobbi sauber gmachd fliechd scho widder aans quer durch
kummdmernaham ihr oldn dreggsfliecher nix wi ärcher hadmer do ohm
kummdmernaham

nanaa
zum glügg denkermer zum glügg is der liebe godd do drohm allaans
schdändich des gequassl am himml
und diskussiona iebers wedder

nanaa des des bassd scho alles

alle rechte wolfgang buck
Track Name: Gib doch dein Herz an Schubser (song)
gib doch dein herz an schubser

du fährsd nie achderbohn,
mogsd ka autoscooter fohrn
aa is keddnkarrussell
drehd si viel zu schnell
bom schaukln werds dir schlechd
hasd du je a nachd durchzechd
du zeigsd nie dekoldee
drinksd immer bloß grüna dee

gib doch dein herz an schubser
ach hobb, a weng an schubser

es is besser edz zu küssn
wi bis schbäder wardn müssn
do ums egg is schee dunkl
bloß die schdern drohmer funkln
schbier doch aa wi des knisderd
wos mer siech ins ohr nei flüsderd
nehmdro a mords drara,
doch wos iech sooch heärn bloß mier zwaa

gib doch dein herz an schubser
wos kannern do bassiern
ach hobb a weng an schubser
mer muss doch wos brobiern
mer muss si manchmoll wos drauer
woschd wenn alle bleed schauer
ach geh zu a weng an schubser
do kann doch nix bassiern kann doch nix nix bassiern

du dräggsd viel zu viel schichdn
um joo aa alles abzudichdn
wenn iech do bloß an zugang griecherd
bei dir is alles dreifach gsicherd
iech dääd su gern di weichn schdelln
doch kumm ned an dei weichn schdelln
ach gib zu des is etz bleed
däss erschd derham widder wos gehd

alle rechte wolfgang buck
Track Name: Asu werd des nix (song)
asu werd des nix

scho als kind hams miech im dorf
in herrn brofesser gnennd
iech hob alle bicher glesn
iech hob alle länder kennd
doch vom hämmern und vom sähng
und vom kehrn hob iech miech driggd
hob lieber mei gehirn beweechd
als mei finger eigezwiggd

iech hob immer gummischdiefl drohng
odder iech bin barfäss gsabbd
wall fiers bindn vo mei schuh
do hob iech 10 dauma ghabbd
doch däfier hob iech in huckleberry finn kennd
und hob gwissd
wimmer mississippi schrabbd
und wimmer landkardn liesd
doch die leid ham gsachd

a su werd des nix
naa a su werd des nix
des wassi scho im vuraus wos des wird
a su werd des nix
a su werd des nix
vo allerweidn sichdmer scho a su werd des nix

manche leid ham gsachd allmächd
wi der a schaufl häld
schaunerhie wi der draamer
siech bom ärbädn ohschdelld
allmächd der stelld si o
wi der hund zum eierlehng
der is zu bleed zum schdrassnkiern
zum haggn und zum sähng

den kärädn sei schlaua bicher
afm kubf naufgschlohng
wu kummern bloß die flausn her
midsamd die dumma frohng
hobb schickdnern lieber in di schull
und in di weide weld
bevurer ieberschnabbd
und nu der wadschnbaam umfälld

drodz hemingway und ludder
drodz freud und robinson
drodz dylan und drodz ginsberg
is as dem buum wos worn
di 10 dauma die schbieln middlerweil
ganz annehmbor gidann
a wenni immer nu ned
ohne gfohr wos hämmern kann

und wenni durch mei heimod geh
dann grüßn mi di gsichder
und sohng schahie do leffd der bugg
der sänger und der dichder
der schdammd fei raus as unsern dorf
as buschndorf bo fädd
iech hobbs scho immer gsachd
däss as dem buum amol wos wärd

alle rechte wolfgang buck
Track Name: Wenn di Party verbei is (song)
wenn di party verbei is

wenn di party verbei is
fließd der golfschdrom annersch rum
und in olde berchwergsschdolln
rosdn fässer mid bludonium
wenn di party verbei is
wenn di party verbei is

wenn di party verbei is
raama andre fier uns zam
unsre leergfressna bladdn
wummer schdehglassn ham
di oldn grädn und karkassn
leere flaschn dreggerds bschdegg
ausdrüggde kibbm in kaffedassn
di kinner und enkl ramers wech
wenn di party verbei is
wenn di party verbei is

wenn di party verbei is
ham in koder andre leid
die aan ham gfressn und ham gsuffm
doch di junga die ham gschbeid
die aan ham gfressn und ham gsuffm
doch di junga die ham gschbeid
wenn di party verbei is
wenn di party verbei is
wenn di party
verbei is
verbei is
verbei is

alle rechte wolfgang buck
Track Name: Genau underm Himml (song)
genau underm himml

des is genau underm himml
a händbraad iebern meer
und die wolkn sin wi zuggerwaddn
und di lufd wiechd heid ned schwer
und mier laana annannanner
und iech schbier dei kreiz an meim
und mier schaua jeder wu annersch hie
und lassn di dedankn dreim

des is genau underm himml
a händbraad iebern see
und mier kenna die schdelln scho ganz genau
wu is schee und wu duds weh
und mier laana annannanner
und iech schbier dei hoär af der haud
iech schbier dein herzschlooch und es is gud
däss jeder wuannersch hie schaud

des is genau underm himml
und a händbraad iebern fluss
und a haufm zeid is nundergschwumma
a haufm glügg und aa a haufm schduss
und mier laana annannanner
und mier heärn di graugäns flieng
und iech sieggs vo weidn kumma
und du sixd wis weiderziehng

des is genau underm himml
a händbraad iebern meer
und die wolkn sin wi zuggerwaddn
und di lufd wiechd heid ned schwer

alle rechte wolfgang buck
Track Name: Moxderra do hosderra (song)
moxderra do hosderra

der gerch gäid zu sein nachbern ohoh
dou schdäid am diesch a dellerla vull gelleruhm
der gerch sachd iech ess gelleruhm fier mei lehm gern
und der nachber sachd lang zou die sin frisch zuhng

moxderra do hosderra ohoh

der nachber sachd a mamalad hamma fei a
a neie rhabarbermamalad kannsd aane ham
der gerch sachd a mamaladamala hamma zwar aa dahamm
aber a rhabarbermamald hamma kanna

hob bou lou amol den rolou rou
iech mou däi goude bloudwoschd dou versoung
der bou sachd lou mi doch gäi mid dera bloudwoschd
dou brauchsd a mouß derzou sunsd gäids ned nou

moxderra do hosderra ohoh

hob bou lou in rolou rou
lou in rolou rou,
hob bou lou in rolou rou.

a mamaladamala hamma aa daham
abber a rhababamamalad hamma

a radz badsi im maa
doch der radz is ned allaa
des sin nämli zwaa
wall di radzi badsi aa
a radz badsi im maa
un di radzi badsi aa

edz bodndiedo bodndiedo bodndiedo
a radz badsi im maa
un di radzi badsi aa

da diedä dei dadaa
da diedä dei dadaa dei daada da diedä dei dadaa

so des wors dann aweng
des wors dann aweng
wors dann aweng
¬dann aweng
aweng
weng

alle rechte wolfgang buck